Sehenswürdigkeiten von Guinea-Bissau, Afrika

Im Moment werden keine Reisen nach Guinea-Bissau angeboten.

Wer ein besonderes Spektakel miterleben möchte, sollte die Hauptstadt Bissau zu Zeiten des Karneval bereisen. Ein einmaliges, farbenprächtiges Volksfest, welches traditionelle afrikanische Lebensfreude mit alten portugiesischen Traditionen vermischt. Wegen seiner Einzigartigkeit wurde der Bijagos-Archipel mit seinen 77 Inseln im Jahr 1996 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Palmen- und Mangrovenwälder wechseln sich ab mit Trockensavanne oder kilometerlangen unberührten Sandstränden.