Gorilla Reise nach Zentralafrika

Auf dieser außergewöhnlichen Tour im August 2015 haben wir noch Plätze frei. Diese Tour ist erst seit nun 5 Jahren überhaupt möglich und wurde von Rainer Lösel persönlich bereist und erschlossen.

Ein absolutes Reisehighlight ist hier sicherlich ein Besuch der Flachlandgorillas beim Forschercamp Mondika. Dieser Besuch ist in keinster Weise vergleichbar mit den Angeboten z.B. in Ruanda da Sie hier völlig exklusiv und alleine die Gorillas besuchen ohne von irgendwelchen anderen touristischen Gruppen gestört zu werden.

Eine außergewöhnliche Expeditionstour in den tropischen Regenwald liegt vor uns. Wir beginnen diese einzigartige und abenteuerliche Reise durch...

Diese außergewöhnliche Tour wird exklusiv von Ivory Tours durchgeführt.

Ein absolutes Reisehighlight ist hier sicherlich ein Besuch der habituierten westlichen Flachlandgorillas beim Forschercamp Mondika.

Dieser Besuch ist in keinster Weise mit den Angeboten des hoch frequententierten Tourismus bei den Berggorillas in Ruanda und Uganda zu vergleichen. Da Sie hier völlig exklusiv und ohne Störung durch andere Gruppen die Gorillas besuchen.

Eine außergewöhnliche Expeditionstour in den tropischen Regenwald...

Gorilla im Dzangha-Sangha Nationalpark während Expedition in Zentralafrika

Im tropischen Regenwald im Süden der Zentralafrikanischen Republik haben der World Wildlife Found (WWF) und die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) – vormals GTZ - in Cooperation einen Nationalpark mit einem weitgehend intakten Regenwald-Ökosystem eingerichtet. Ein trinationales Projekt, das sich die ZAR, der Kongo (Brazzaville) und Kamerun teilen. Dreiviertel aller west- und zentralafrikanischen Regenwälder sind bereits zerstört. In diesem Länderdreieck, das zum drittgrößten Regenwaldgebiet der Erde, dem Kongobecken, gehört, konnten bisher einige tausend Quadratkilometer geschützt werden. Dies ist das Refugium der letzten Waldelefanten, verschiedene Stämme der Pygmäen leben hier. Weltweit einzigartig...

Gorilla im Dzangha-Sangha Nationalpark während Expedition in Zentralafrika

Diese einmalige Tour führt uns in das Herz des Kongobeckens. Dort haben der World Wildlife Found (WWF) und die Gesellschaft für technische Zusammenarbeit (GTZ) in Cooperation einen Nationalpark mit einem weitgehend intakten Regenwald-Ökosystem eingerichtet. Ein trinationales Projekt, das sich die ZAR, der Kongo (Brazzaville) und Kamerun teilen. Dreiviertel aller west- und zentralafrikanischen Regenwälder sind bereits zerstört. In diesem Länderdreieck, das zum zweitgrößten Regenwaldgebiet der Erde, dem Kongobecken, gehört, konnten bisher einige tausend Quadratkilometer geschützt werden. Dies ist das Refugium der letzten Waldelefanten, verschiedene Stämme der Pygmäen leben hier. Weltweit einzigartig: Im Mondika Camp besteht...

Sonnenuntergang in Afrika

Sie wünschen ein individuell nach Ihren Vorstellungen ausgearbeitetes Afrika-Reiseprogramm?

Jede unserer Afrika Reisen ist prinzipiell auch als Individualreise durchführbar. Gemeinsam mit Ihnen erstellen wir einen detaillierten Reiseverlauf nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen. Natürlich ist eine Individualtour teurer als eine Gruppenreise. Anstatt in einem Autobus werden die Überlandfahrten und Transfers in einem PKW oder Geländewagen stattfinden. Sie haben Ihren "eigenen" Reiseleiter und Sie können Hotels, Reisedauer und Reisetermin sowie die Routenführung nach Ihren Interessen gestalten.

Sie sind Taucher, Hochseeangler oder wünschen einen Badeaufenthalt in einem Strandhotel in Afrika? Gerne erstellen wir...