Sao Tome und Principe

Unsere Sao Tome - Principe Reisen:

Die Portugiesen entdeckten die Inselgruppe bereits um 1470, und die Stadt São Tomé, gegründet 1480, ist eine der ältesten Städte Schwarzafrikas. Erst 1975 wurde der Inselstaat São Tomé/Principé in die Selbständigkeit entlassen und ist seither eine demokratische Republik. Die Bevölkerung teilt sich in zwei Gruppen mit unterschiedlichen Kreolsprachen und Lebensräumen, die friedlich zusammenleben. Die Angolares sind Fischer, die den Fischschwärmen folgend, die Insel mit ihren Einbäumen umschiffen. Die Forrós, Nachkommen der Plantagenarbeiter, leben meist im Innern der Insel.

São Tomé ist wohl der Ursprung des tropischen Plantagenanbaus, der durch Monokulturen (Zuckerrohr, Kaffee, Kakao) und Sklavenarbeit seine Profitabilität bezog. Riesige autarke landwirtschaftliche Betriebe (Roças) entstanden, den Sklaven folgten im 19. Jh. sogenannte Kontraktarbeiter, zunächst hauptsächlich Afrikaner, später vor allem Kapverdianer.

Der Urwald von São Tomé gehört hinsichtlich der Pflanzenvielfalt zu den bedeutendsten Urwäldern dieser Art in Afrika. Von 700 lokalen Pflanzenarten gibt es etwa 100 nur in São Tomé und Príncipe, darunter z.B. eine bis zu 3 Meter hohe Begonie und einzigartige Orchideen. Die Vogelwelt gilt als eines der Naturwunder des Landes: Von 55 vorhandenen Spezies kommen etwa 15 nur an diesem Platz der Welt vor und gehören damit zu den seltensten Vögeln der Erde.

Sao Tome und Principe Bilder
Sao Tome und Principe Geschichte
Sao Tome und Principe Geographie
Sao Tome und Principe Wirtschaft
Sao Tome und Principe Bevölkerung
Sao Tome und Principe Sehenswürdigkeiten
Sao Tome und Principe Nationalparks
Sao Tome und Principe Sprache
Sao Tome und Principe Reisen und Urlaub
Sao Tome und Principe Hotelinformationen
Sao Tome und Principe Flug
Sao Tome und Principe Klima-Reisezeit
Sao Tome und Principe Essen Trinken
Sao Tome und Principe Kommunikation
Sao Tome und Principe Währung
Sao Tome und Principe Einkaufen
Sao Tome und Principe Sicherheit
Sao Tome und Principe wichtige Adressen
Sao Tome und Principe Visum Einreisebestimmungen
Sao Tome und Principe Netzspannung

Sao Tome Artikel aus "Die Welt" vom März 2014