Wirtschaft im Senegal, Afrika

Unsere Senegal Reisen:

Wichtigster Wirtschaftssektor ist der Dienstleistungsbereich (Tourismus) mit 61% Anteil am BSP. Der Senegal ist stark auf den Import von Lebensmitteln angewiesen, da weniger als zwanzig Prozent des Landes für den Anbau landwirtschaftlicher Produkte geeignet sind. Der Export ist weitgehend auf Erdnüsse und Baumwolle konzentriert.