Essen - Trinken von Sierra Leone

Unsere Sierra Leone Reise:

Die Küche Sierra Leones ist eine typische westafrikanische Küche. Reis ist das Grundnahrungsmittel in Sierra Leone. Er wird meistens in einer großen Schüssel mit Saucen oder Dips aus verschiedenen Blattgemüsen und Blättern von Gemüsen wie Maniok, Kartoffeln und Erdnüssen serviert. Entlang der Küste werden Gerichte aus frischem Fisch und Meeresfrüchten serviert. Tropische Früchte wie Papaya, Guaven, Avocados, Mangos und Ananas sind überall bei mobilen Straßenverkäufern erhältlich. Zu trinken gibt es in Sierra Leone einheimisches Bier und Wasser.