Bevölkerung von Kamerun, Afrika

Unsere Kamerun Reisen:

Kamerun hat heute ca. 14 Mio. Einwohner und setzt sich aus mehr als 200 verschiedenen Ethnien zusammen. Die sogenannte Bantulinie, die die Völker des südlichen und zentralen Afrikas von den nordafrikanischen Völkern trennt, verläuft mitten durch Kamerun und deckt sich weitgehend mit dem Flusslauf des Sanaga. Der Norden ist geprägt von Sudan und Hamitischen Stämmen. Im Westen und Süden dominieren die Halbbantu und Bantustämme. Je ca. ein Drittel der Bevölkerung besteht aus Christen, Moslems und Animisten. Geographisch könnte man Kamerun grob in einen islamischen Norden und einen christlich animistischen Süden einteilen.